Sie befinden sich hier:

 

Die vhs.cloud ist eine bundesweite Onlineplattform für Volkshochschulen. Auf ihr kann per Mail und Messenger sicher und datenschutzkonform kommuniziert werden, können Dateien abgelegt, Videokonferenzen durchgeführt und Kursräume eingerichtet werden uvm.

Sie ist sozusagen "WhatsApp", "Dropbox" und "zoom" in einem - aber mit hohem Datenschutz und nur mit einem einzigen Passwort zu handhaben!

Sie ist für Teilnehmende und Kursleitende an Volkshochschulen kostenfrei und - einmal angemeldet, können Kurse im ganzen Bundesgebiet gebucht werden!

Wir wünschen uns, dass sich möglichst viele Dozierende und Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer in der vhs.cloud anmelden und das Kursangebot vor Ort dadurch erweitert werden kann.

Technische Voraussetzungen

Wir empfehlen die Nutzung der Browser Chrome, Firefox, Edge oder Safari. Geben Sie dort die Internetadresse www.vhs.cloud ein. Alternativ können Sie auch auf das vhs.cloud-Icon neben dem Suchfeld auf unserer Homepage klicken. Dann sind Sie auf der Startseite der vhs.cloud und können sich registrieren/anmelden oder sich, wenn Sie schon Zugangsdaten haben, einloggen.

Für Konferenzen sollte Ihr Gerät über Lautsprecher, Mikrofon und Kamera verfügen. Um akustische Rückkopplungseffekte zu vermeiden, dürfen Lautsprecher und Mikrofon nicht zu nah zusammen stehen oder Sie benutzen ein Headset.

Wie komme ich in die vhs.cloud und in meinen Kurs?

Noch kein Login und Passwort?


Für Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer:

Sie müssen sich zuerst auf www.vhs.cloud registrieren und erhalten dann einen Zugang bestehend aus Login und Passwort. Erklärvideo: Wie registriere ich mich?

Dann loggen sich sich auf www.vhs.cloud ein. Erklärvideo: Wie logge ich mich ein?

Dann befinden Sie sich auf Ihrem "Schreibtisch". Jetzt möchten Sie noch in Ihren Kurs.

Klicken Sie dafür auf "Kurs beitreten". Und nochmal. Dann können Sie Ihren Kurscode eingeben und schreiben eine kurze Nachricht mit der Bitte um Aufnahme an die Kursleitung. Nun müssen Sie warten bis Sie von der Kursleitung in den Kursraum aufgenommen werden. Wenn Sie aufgenommen sind, wird Ihnen der Kurs im Drop-Down-Menu unter "Meine Kurse"  angezeigt. Klicken Sie darauf und Sie befinden sich im Kursraum. Erklärvideo: Wie komme ich in meinen Kurs?

Meist beginnen Kurse im Konferenzraum zur angegebenen Kurszeit. Klicken Sie dazu in der linken Leiste auf "Konferenz" und dann rechts "Konferenz im neuen Fenster starten".

Machen Sie den "Systemchek". Hier wird geprüft, ob Lautsprecher, Mikrofon und Kamera funktionieren.

Betreten Sie den Raum und erteilen Sie die Erlaubnis zum Zugriff auf Ihre Geräte.

Ihr Kurs kann beginnen! Erklärvideo: Konferenztool

 

 

Für Dozentinnen und Dozenten, bzw. Kursleitungen wie sie auf der vhs.cloud genannt werden:

Wie melde ich mich als Kursleitung an?

Wenn sie Dozentin oder Dozent an der vhs Weimar sind, wählen Sie die Volkshochschule Weimar als freischaltende und administrierende vhs aus. Wenn Sie auch an einer anderen vhs tätig sind, können Sie es sich aussuchen.

Als Kursleitung können Sie mit Ihrem Login natürlich auch an Kursen teilnehmen, dazu brauchen Sie keinen Extra-Account, sondern melden sich einfach mit Ihrem Kursleitungs-Login als Teilnehmer/-in an.

Mit Login und Passwort


Für Teilnehmende und Kursleitende:

Haben Sie per Mail Login und Passwort erhalten, gehen Sie auf www.vhs.cloud und loggen sich sich ein. Erklärvideo: Wie logge ich mich ein?

Dann befinden Sie sich auf Ihrem "Schreibtisch". Jetzt möchten Sie noch in Ihren Kurs.

Ihr Kurs wird Ihnen unter "Meine Kurse" im Drop-Down-Menu angezeigt. Klicken Sie darauf und Sie befinden sich im Kursraum. Erklärvideo: Wie komme ich in meinen Kurs?

Meist beginnen Kurse im Konferenzraum zur angegebenen Kurszeit. Klicken Sie dazu in der linken Leiste auf "Konferenz" und dann rechts "Konferenz im neuen Fenster starten".

Machen Sie den "Systemchek". Hier wird geprüft, ob Lautsprecher, Mikrofon und Kamera funktionieren.

Betreten Sie den Raum und erteilen Sie die Erlaubnis zum Zugriff auf Ihre Geräte.

Ihr Kurs kann beginnen! Erklärvideo: Konferenztool