Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

24310113

Spurensuche auf Schloss Schwarzburg
Ferienfreizeit

Hast Du Lust, in den Sommerferien ein paar Tage an einem geheimnisvollen Ort zu verbringen?


Magst Du neue Leute kennenlernen, die mit Dir gemeinsam ein altes Schloss erkunden?

Bist Du zwischen 10 und 17 Jahre alt?


Dann bist Du bei uns genau richtig.

Wir laden Dich ein, kreativ zu werden, draußen zu sein und mit uns zusammen das Schloss Schwarzburg zu entdecken – ein alter, verwunschener Ort mit vielen Geschichten, mitten in einer wunderschönen Landschaft. Das Schloss und die Stadt Schwarzburg sind zudem eng mit der Demokratie- und Diktaturgeschichte verbunden. Auch diese Spuren wirst Du vor Ort ergründen.


Was?

Ferien-Freizeit mit Abenteuercharakter: „Spurensuche auf Schloss Schwarzburg“


Wann?

Bitte nur für einen dieser vier Termine anmelden:

24.-28. Juni 2024 -> Kursnummer: 24310111

01.-05. Juli 2024  -> Kursnummer: 24310112

08.-12. Juli 2024 -> Kursnummer: 24310113

15.-19. Juli 2024 -> Kursnummer: 24310114


Wo?

Schloss Schwarzburg (liegt im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt, ca. 50 km von Weimar entfernt).


Mit wem?

Mit Deinen Freund:innen, neuen Leuten und in Begleitung von erfahrenen Fachleuten und Pädagoginnen.


Wie?

Uns interessiert, was Du entdeckst. Wir erkunden das Schloss, erforschen seine Geschichte, werden selbst kreativ: stellen Fragen, schreiben Texte, fotografieren, malen, werken, erarbeiten eine digitale Rallye. In diesem Jahr wird auch der Wald in der unmittelbaren Umgebung und der Fluss eine größere Rolle spielen.


Kosten?

An- und Abreise, Unterkunft, Verpflegung, Eintrittsgelder für Freibad und ähnliches ist alles inklusive. Weitere Kosten entstehen also keine. Wir verlangen dieses Mal lediglich 50€ Anmeldegebühr, damit sich wirklich nur

diejenigen anmelden, die dann auch mitkommen wollen.

Bei entsprechender Voraussetzung kann die Kostenübernahme für die Teilnahmegebühr als Leistung für Bildung und Teilhabe beantragt werden. Entsprechende Teilnahmebestätigungen erstellen wir gern.


Was solltest Du noch wissen:

Wir übernachten im Ort Schwarzburg, unweit des Schlosses.

Natürlich gibt es Zeit für Gespräche, Freibad, Nachtwanderungen und mehr.

Für gute Verpflegung und Arbeitsmaterialien ist gesorgt.


Wir freuen uns, mit Dir auf Entdeckungstour zu gehen!


Die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten (STSG) entwickelt zurzeit im Rahmen einer Projektförderung durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) einen außerschulischen Lernort im Schloss Schwarzburg. Das Schloss soll als geschichtskulturelle Quelle für forschendes Lernen mit dem Schwerpunkt historische und politische Bildung dienen.


Die Volkshochschule Weimar, die Kreisvolkshochschulen Weimarer Land, Saalfeld-Rudolstadt und Saale-Orla  und die STSG ermöglichen in vier einzelnen Ferienfreizeiten interessierten Jugendlichen im Alter von 10-17 Jahren die Mitwirkung vor Ort. Gemeinsam mit Historiker:innen, Denkmalpfleger:innen und Pädagog:innen beschäftigen sie sich hierfür intensiv mit der besonderen Bau- und Nutzungsgeschichte des Schlosses, die bis in das 12. Jahrhundert zurückreicht und im 20. Jahrhundert die Demokratie- und Diktaturgeschichte beinhaltet. Ziel ist die Mitgestaltung von Bildungsangeboten, speziell für eine digitale Schnitzeljagd (Actionbound). Gleichzeitig werden sich die Jugendlichen gemeinsam mit der Revierförsterin auch mit den Veränderungen des Waldes beschäftigen. Sieht man doch im Schwarzatal die Herausforderungen durch den Klimawandel besonders gut.


Zur Auswahl steht einer von vier Terminen. Melde Dich also bitte auch nur zu einem an, damit auch möglichst viele andere Kinder und Jugendliche die Chance bekommen mitfahren zu können.


Das Projekt wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.


Weiter Fragen beantworten wir Ihnen gern telefonisch oder per Mail unter:

+49 3643 88 58 16

k.schoeler@vhs-weimar.de


Der Veranstaltungsort, die restaurierte Schlossruine Schwarzburg, ist nicht barrierefrei.


Kurs abgeschlossen

Kursort




Termine

Datum
1. Termin am 08.07.2024
Uhrzeit
09:00 - 15:00 Uhr
Ort
Ort: Schloß Schwarzburg
Datum
2. Termin am 09.07.2024
Uhrzeit
09:00 - 15:00 Uhr
Ort
Ort: Schloß Schwarzburg
Datum
3. Termin am 10.07.2024
Uhrzeit
09:00 - 15:00 Uhr
Ort
Ort: Schloß Schwarzburg
Datum
4. Termin am 11.07.2024
Uhrzeit
09:00 - 15:00 Uhr
Ort
Ort: Schloß Schwarzburg
Datum
5. Termin am 12.07.2024
Uhrzeit
09:00 - 15:00 Uhr
Ort
Ort: Schloß Schwarzburg